Zurück zur Übersicht

Hackathon

19. Juli bis 21. Juli

Münster-Mitte

Alter 13-18 J.
Treffpunkt Institut für Geoinformatik, Heisenbergstraße 2
Zeitraum 16:00 Uhr

Beschreibung

Im Rahmen eines zweitägigen Hackathons treten Teams aus Jugendlichen ab 12 Jahren an, um Herausforderungen rund um die Themen Umwelt, Bildung und Nachhaltigkeit zu begegnen. Nach einer Einführung in die potentiell einzusetzenden Technologien (senseBox, Arduino, Raspberry Pi, HTML, JavaScript und mehr) entwickeln die Teilnehmenden eigenständig Tools und tüfteln an Lösungen. Neben den Coding-Sessions werden abends weitere kleine Events, wie zum Beispiel Geocaching oder ein gemeinsames Grillen, angeboten. Vorkenntnisse im Bereich der Informatik sind nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos und Verpflegung wird gestellt.

Veranstalter

openSenselab